Calendar - Rangehn und 3rd Valley

Nina Hagen/Spliff Tribute und Blues Rock

Das letzte Konzert des Jahres ist ja immer etwas Besonderes:
Alle Musiker von „Rangehn“ haben eine lange Scheuer Vergangenheit, schon vor 30 Jahren wurde dort geprobt und mit der ehemaligen Scheuern Hausband die „Weihnachtsgalas“ einstudiert, bei denen sich die Nina Hagen Songs aus den 80ern damals schon als Programm Höhepunkte bewährt hatten. Im Laufe der Zeit sind dann die bekannten Werke von „Spliff“ dazugekommen und seit 15 Jahren ist „ Rangehn“ mit Sängerin Alex immer noch unerreicht nah dran an den Klassikern von Nina!

Am Bass spielt Scheuern DJ Horst, an den Keyboards Bernd Schmidt ( Kusseng von Scheuernchef ) , an der Gitarre Mani Masal (der Musiker mit den meisten Auftritten in der Scheuer) , am Schlagzeug sitzt „Doc“ Reichinger (Musikexperte und Chefkritiker) und am Mikrofon ist Alex Streck- Albrecht, seit 35 Jahren nicht aus der Scheuer wegzudenken!


Im Vorprogramm: 3rdValley bietet ein abwechslungsreiches Programm: rockige Popmusik mit starkem Einfluss von modernem Blues, der sich wie ein roter Faden durch sämtliche Titel zieht, Eben noch zu sanften Tönen mitschwingend, reißt vielleicht schon der nächste Song das Publikum zum Tanzen mit.
3rdValley spielen vor allem Songs von John Mayer und Henrik Freischlader, sowie von Marc Cohn und anderen Künstlern. Mehr Infos unter https://www.3rdvalley.de

Datum:

Samstag, 28. Dezember 2019, 20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Scheuer Wörsdorf

Preise:

VVK ab 15 €

Veranstalterinformationen:

www.scheuer.rocks

Export event