Rettungshundestaffel Idsteiner Land e.V.
Seit 2013 eingetragener Verein beim Registergericht Wiesbaden mit Sitz in Idstein VR-Nr. 6714
Gemeinnützigkeit anerkannt durch das FA Rheingau-Taunus Bad Schwalbach: Rettung aus Lebensgefahr
Dachverband ist der deutsche Rettungshundeverein (DRV)

Bildet Mensch-Hundeteams zur Suche nach vermissten Personen aus und wird von der Polizei / PP Westhessen angefordert

Die Rettungshundestaffel Idsteiner Land e.V. bildet ihre Rettungshunde zu Mantrailern aus, um vermisste Personen zu suchen.Mantrailer-Hunde folgen der Spur einer bestimmten Person aufgrund ihres Individualgeruchs. Neben den praktischen Übungseinheiten 2-mal wöchentlich, gibt es auch theoretische Unterrichtseinheiten, wie z.B. Erste Hilfe, erste Hilfe Hund, Einsatz- und Suchtaktik, Helferarbeit, Funk-Karte-Kompass, Krisenintervention, Verhalten gegenüber Angehörigen.Im Verlauf der Ausbildung, die ca.2-3 Jahre dauert, nehmen die Hundeführer mit ihren an verschiedenen Seminaren teil und haben sich einer Hauptprüfung zu unterziehen.Nach erfolgreich bestandener Hauptprüfung erfolgt eine Sichtung durch die Polizei Hessen, Fachbereich Diensthundewesen.Ist die Sichtung erfolgreich hat man einen in Hessen zugelassenen Rettungshund der bei Anforderung der Staffel, durch Polizei, Feuerwehr oder anderen Rettungsorganisationen, in den Sucheinsatz nach vermissten Personen geht. Das Aufgabengebiet umfasst die Suche nach:an Demenz erkrankten PersonenPersonen die mit suizidalen Absichten unterwegs sindPersonen in einer hilflosen Lage die auf Medikamente angewiesen sindKinder und JugendlicheMenschen die aus unbekannten Gründen nicht mehr nach Hause zurückkehren und deren Aufenthaltsort unbekannt istDie Mitglieder der Rettungshundestaffel Idsteiner Land e.V. stehen das ganze Jahr, Tag und Nacht, ehrenamtlich für Sucheinsätze zur Verfügung, Alarmierung und Einsatz sind kostenfrei.



Sie möchten live bei einer Übungssuche mitlaufen oder  möchten sich selbst als Suchperson bei einem Training zur Verfügung stellen? Gerne können Sie sich für einen Schnuppertermin anmelden. Besuchen Sie unsere Auftritte auf Facebook: @rhsidsteinerland oder auf unserer Homepage: www.rhs-idsteiner-land.de oder senden Sie uns einfach eine kurze Email unter: info@rhs-idsteiner-land.de




Anschrift und Name:
Vereinsname:Rettungshundestaffel Idsteiner Land e.V.
Ansprechpartner:Thomas Bock
Egerlandstraße 2
35789 Laubuseschbach
Straße:Egerlandstraße
PLZ & Ort:35789 Laubuseschbach
Telefon:015253693604
Telefax:06475 912 963
E-Mail:info@rhs-idsteiner-land.de
Links: Homepage
Facebook
 
Tätigkeiten:Verein zur Suche von vermissten Personen
 
Vorsitzender: Thomas Bock
Egerlandstraße 2
35789 Laubuseschbach
Tel.: 015253693604
Fax: 06475 912 964
Staffelleiter@rhs-idsteiner-land.de