Sportfischerverein Walsdorf 1978 e.V.
Angeln, vereinsinternes Damenangeln inkl. Sommergrillen, 3 Räucher-Aktionen, Fischerfest, organisierte Angelreisen, Weihnachtsfeier, Hege + Pflege von Flora + Fauna.

Die Aktivitäten des SFVW (Sportfischerverein Walsdorf) beginnen am 01. Januar mit dem Heringsessen (Neujahrsempfang) in geselliger Runde im Vereinslokal Gasthof Walkmühle (www.gasthof-walkmuehle.de) an der B8 bei Walsdorf. Ende/Anfang Januar/Februar folgt die Jahreshauptversammlung und der Holztag (Markt, Vorführungen + Infos rund um das Thema Holz) der Fa. Schlotter (www.schlotter.de) in 65510 Idstein - Wörsdorf, wo der SFVW mit einem Stand vertreten ist und zum ersten Mal im neuen Jahr seine beliebten frisch vor Ort geräucherten Forellen anbietet. Mitte März: Arbeitseinsatz und "Anangeln" des SFVW auf der vereinseigenen Teichanlage in 65520 Bad Camberg - Dombach. An Karfreitag werden, nach vorheriger telefonischer Bestellung, zum zweiten Mal geräucherten Forellen in Walsdorf (Hof Leichtfuß, Am Obertor 5 im alten Ortskern) verkauft. Ende Mai treffen sich die Pächter des Emsbaches zum "Angeln der Emsbachvereine" abwechselnd an ihren Teichanlagen, wo die Angler von Oberbrechen, Selters, Erbach, Würges und Walsdorf bei einem gemütlichen Hegefischen sich Austauschen und ihre Freundschaft pflegen. Ab Juni kommen die, seit letztem Jahr geplanten bzw. organisierten, Angelreisen der Mitglieder und befreundeten Vereinskollegen, welche meist nach Norwegen führen. Mitte Juni findet das "Sommerangeln" des SFVW, Juli das Damenangeln inkl. des Sommergrillens auf der Teichanlage in Dombach statt. Ende Juli taucht das Highlight des Jahres auf dem Terminkalender des SFVW auf, das Fischerfest! Seit 1983 findet alljährlich das Fischerfest am letzten Wochenende im Juli auf dem Walsdorfer Grillplatz oberhalb des Dorfes statt, wo die frisch vor Ort geräucherte Forelle seit Beginn an das Markenzeichen ist. Das Angebot wird durch unseren selbstgemachten Apfelwein, Teichwasser (eigene Obstbrände), Kuchentheke der Anglerfrauen, Calamares, Würste + Steaks vom Holzkohlegrill sowie weitere Speisen und Getränke abgerundet. August: Emsbach-Angeln am gepachteten Bach von der Gemarkungsgrenze BC-Würges bis Waldems-Esch. Alternativ kann auch ein Nacht-Angeln an der Teichanlage stattfinden. Anfang September: "Dreiecksangeln" der befreundeten Vereine aus Idstein, Beuerbach und Walsdorf. Oktober: "Abangeln" ist das dritte und letzte vereinsinterne gemeinschaftliche Angeln an den Teichen in Dombach. Ende November: Weihnachtsfeier im Gasthof Walkmühle. Dezember: Samstag vor Weihnachten letzte Räucheraktion des Jahres, wiederum nur mit telefonischer Vorbestellung und in Walsdorf. Über das Jahr verteilt finden mehrere Termin zur Hege + Pflege der Gewässer und ihrer Umgebung statt.


Teichanlage in BC-Dombach
Anschrift und Name:
Vereinsname:Sportfischerverein Walsdorf 1978 e.V.
Ansprechpartner:Thomas Maurer
Straße:Idsteiner Str. 28a
PLZ & Ort:65510 Idstein - Walsdorf
Telefon:06434 - 90 96 96 6
E-Mail:ing.-buero.cremers@t-online.de.de
 
Vorsitzender: Thomas Maurer
Idsteiner Str. 28a
65510 Idstein - Walsdorf
Tel.: 06434 - 90 96 96 6
info@maurer-lehmann.de

Vorsitzender in Aktion bei Fischlieferant Bläser