Golfanlage
Das Golfprojekt auf rund 160 Hektar ist die größte Golf-Oase im Rhein-Main-Gebiet. Der 36 - Loch Golfpark Idstein mit jeweils internationalem Par 72 wurde designed und gebaut von namhaften Golfexperten. Beide Golfanlagen erhielten aufgrund ihrer Schwierigkeit eine sehr hohe DGV-Courserating-Bewertung und sind für Gäste aus nah und fern bei den wöchentlich stattfindenden Offenen Turnieren sehr beliebt. Der 18 Loch Südkurs "Gut Henriettenthal" in Idstein-Wörsdorf ist seit 1989 bespielbar, der 18 Loch Nordkurs "Goldener Grund" in Idstein-Walsdorf seit dem Jahr 2001. Die beiden Meisterschaftsgolfanlagen zeichnen sich besonders durch die naturnahe Bauweise in abwechslungsreicher, reizvoller landschaftlicher Umgebung zwischen Büschen, Streuobstwiesen und Solitärbäumen mit Blick auf den malerischen Feldberg im Hochtaunus aus. Der Südkurs war bereits zweimal Austragungsort für die International PGA-Seniors-Championship sowie zahlreicher Firmenturniere. Der Golfpark Idstein wurde als 5 Sterne Golfanlage qualifiziert und erhielt mehrfach die DGV-Auszeichnung als Landessieger "Zukunft Jugend". dienstags: "Offener Idsteiner" Nordkurs (18 Loch, vorgabewirksam); mittwochs: "After Work Open" Südkurs (9 Loch, vorgabewirksam); donnerstags: "Offener Idsteiner" Südkurs (18 Loch, vorgabewirksam); freitags: "Sundowner" (9 Loch, vorgabewirksam)
Anschrift und Name:
Vereinsname:Golfanlage
Straße:Am Nassen Berg 1
PLZ & Ort:65510 Idstein
Telefon:06126 9322 0
Telefax:06126 9322 22
E-Mail:suedkurs@golfpark-idstein.de
Links: Golfpark Idstein
 
Vorsitzender: Ines Heinz
Am Nassen Berg 1
65510 Idstein
Tel.: 06126 9322 0
Fax: 06126 9322 22
suedkurs@golfpark-idstein.de