Residenzschloss

Bauen und Wohnen - Stadtumbau - Wörsbachaue


Freiflächengestaltung Wörsbachaue

Im Rahmen des Programms "Stadtumbau in Hessen" wurde das innerstädtische Naherholungsgebiet "Wörsbachaue (Zissenbachpark)" aufgewertet und das Freizeit- und Naherholungsangebot gestärkt. Mit der Neugestaltung wurde ein Angebot für alle Altersgruppen und eine über das Quartier hinausstrahlende Wirkung geschaffen.


Neben einer Spiellandschaft, die dort für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren entstanden ist, soll noch ein Rundweg bzw. Fitness-Pfad für Jung und Alt rund um die Wörsbachaue gestaltet werden. Die Stadtverordnetenversammlung hat am 22. März 2018 an die Firma Immo Herbst den Auftrag für den 2. Bauabschnitt – Herstellung des Rundwegs freigegeben.


Mithilfe des neu geschaffenen "Generationenparks" wird die Erholungs- und Freizeitfunktion das Verbindungsband von der Altstadt hinaus über die Wörsbachaue in den Zissenbachpark gestärkt. Die Maßnahmen sollen zudem der bewussten Wahrnehmung der Auenlandschaft dienen. Direkt angrenzend an die Freifläche führt ein stark frequentierter Fuß- und Radweg von der Idsteiner Innenstadt in den davon nördlich gelegenen Stadtteil Wörsdorf.





Letzte Änderung: 03.07.2018 09:40 Uhr